Bauarbeiten in der Königstraße

Im Zuge des Glasfaserausbaus und der Sanierung des Wasserlaufs wird die Königstraße ab Anfang März zur Baustelle.

Im Zuge des flächendeckenden Ausbaus des Glasfasernetzes der Stadtwerke Elmshorn werden in diesem Jahr auch die Königstraße, Peterstraße und Am Probstenfeld mit Glasfasern ausgestattet. Abgegrenzt wird die Baustelle beidseitig durch Bauzäune. An einigen Stellen werden provisorische Übergänge geschaffen. Die Arbeiten geschehen in Verbindung mit der Erneuerung des Wasserlaufs in der Königstraße und beginnen Anfang März. Die Fertigstellung der Arbeiten ist für Oktober geplant. 

Insgesamt sind 4 Bauabschnitte mit folgender Aufteilung geplant:
Abschnitt 1: Blume 2000 bis Tchibo: 9. März bis Mitte Juni
Abschnitt 2: Tchibo bis Arko: Mitte Juni bis Ende August.
Abschnitt 3 und 4: Peterstraße und Am Probstenfeld: Ende August bis Mitte Oktober.
(Zeitangaben unter Vorbehalt)

Im Zuge der Baumaßnahmen können nach Abstimmung mit den Stadtwerken / e. NET auch Hausanschlüsse gelegt werden. Interessierte sollten sich bis zum Ende der Rückmeldefrist am 29. Februar 2020 mit den Stadtwerken Elmshorn in Verbindung setzen.

Zur weiteren Information stehen unten zwei Präsentationen zum Download bereit. Darin befinden sich auch die Konditionen für Hausanschlüsse und die Vertragsmodelle der e.NET Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Weber von den Stadtwerken.

city-elmshorn.de | Die Elmshorner City auf einen Blick · Impressum · Datenschutzerklärung · Urheberrecht · Haftungsausschluss