Freie Spielzeiten bei "Weihnachtsfeiern on Ice"

Wer noch nach einer passenden Idee für seine (Firmen-) Weihnachtsfeier sucht, für den ist vielleicht das Stadtwerke Eisvergnügen das Richtige.

Eisstöcke

Wer noch nach einer passenden Idee für seine (Firmen-)Weihnachtsfeier sucht, für den ist vielleicht das Stadtwerke Eisvergnügen das Richtige: Es sind noch Termine für die beliebten „Weihnachtsfeiern on Ice“ frei. Firmen, Vereine oder private Gruppen haben die Möglichkeit, die Eisbahn auf dem Holstenplatz für 250 Euro plus Mehrwertsteuer exklusiv anzumieten. Beim eigenen kleinen Turnier im Eisstockschießen sind Spaß und gute Laune garantiert.

Gespielt wird auf zwei Eisstockbahnen. Ein fachkundiger Moderator erläutert die Spielregeln und leitet durch den Abend. Den Gästen steht außerdem das Equipment für das Eisstockschießen zur Verfügung.

Es sind noch freie Spielzeiten verfügbar – jetzt auch für 1,5 Stunden: Gebucht werden kann die Eisbahn immer freitags und samstags, in der Zeit von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr.

Bei einem rundum gelungenen Abend darf auch die Verpflegung nicht fehlen. Dass es hier an nichts mangelt, darum kümmern sich die neuen Gastronomiepartner Sonja Marx und ihr Mann Dirk.

In diesem Jahr dürfen sich die Besucher auf Skihütten-Ambiente freuen.

In rustikalen Holzhütten können sich die Gäste mit Spezialitäten vom Holzkohlegrill und anderen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Anmeldungen für die Weihnachtsfeiern nimmt das Stadtmarketing telefonisch unter 04121-266074 entgegen.

Weitere Infos: www.stadtwerke-eisvergnügen.de

city-elmshorn.de | Die Elmshorner City auf einen Blick · Impressum · Datenschutzerklärung · Urheberrecht · Haftungsausschluss